Ohrakupunktur

Wie schon in dem Kapitel TCM beschrieben, ist die Akupunktur eine Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Die Ohrakupunktur, die aber nicht mit der chinesischen Akupunktur verwechselt werden sollte, nimmt eine Sonderstellung dieser Therapieform ein, da sich hierbei innerhalb des Ohres sogenannte Ohrreflexpunkte befinden sollen, welche nach Meinung der Ohrakupunkteure mit Körperabschnitten und/ oder Körperfunktionen in einer wechselseitigen Verbindung stehen.
Der Franzose Paul Nogier verband in den 50er Jahren verschiedene Techniken und Erfahrungen zu der heute gebräuchlichen Therapieform.

 

ohr

 

F√ľr die Ohrakupunktur nach Nogier existieren keine wissenschaftlichen Beweise f√ľr die Wirksamkeit oder beh√∂rdliche Anerkennungen.